Jung und jünger

Jung und jünger

Leni Ohngemach entführt ihre Leser geschickt in die atmelose, glitzernde Modewelt

Vera ist jung, sie hat den Job ihres Lebens in Aussicht, als Chefdesignerin eines internationalen Modelabels – und bekommt ihn nicht. Weil sie zu alt ist. Luna ist jünger, sie ist talentiert und frisch und augenscheinlich jung genug, um das Modelabel in die nächste Generation zu führen. Darüber könnte sich Vera natürlich ärgern, wäre da ... weiterlesen
Sieben Tage für die Ewigkeit

Sieben Tage für die Ewigkeit

Engel liebt Teufel im infernalischen Machtkampf zwischen "Sir" und "President"

Bücher, auf die die Marke »Bestseller« geklebt wurde, funktionieren immer gut. Wenn man zum Beispiel am 23. Dezember noch schnell Weihnachtsgeschenke kauft, dann greift man zwischen den Körpern um die Büchertische durch und erwischt irgendein Taschenbuch, Hauptsache Bestseller steht drauf, dann kann man nicht viel falsch machen. Aber wieso klebt das da? Nur weil es ... weiterlesen