Alles Licht das wir nicht sehen

Kein Wort zu viel und keines zu wenig: Ein Roman über zwei Kinder im zweiten Weltkrieg

Marie-Laure ist “eine große, sommersprossige Pariser Sechsjährige mit schnell abnehmendem Sehvermögen”. Eines der letzten Dinge die sie sieht bevor sie ganz erblindet, ist eine Eisentür im Muséum national d’Histoire naturelle. Hinter dieser Tür, erzählt der Museumsführer, sei eine weitere kleinere Tür, und dahinter “eine vierte, und eine fünfte, und so geht es immer weiter, bis ... weiterlesen
Der Kalte Krieg. 3 CDs

Der Kalte Krieg

Heinz Wagner erzählt von der Vergangenheit und erklärt die Gegenwart

Zwischen Oktober und November nerven Radiomoderatoren und TV-Mittagsmagazine gerne mit Umfragen, deren Ergebnis schockieren soll: die heutige Jugend wisse nicht mehr, was das Kürzel DDR bedeute. Was DDR bedeutet könnte ich beantworten, oder von wann bis wann sie existierte, auf welches Datum Mauerfall und Wiedervereinigung fallen, oder wer Honecker war. Vermutlich würden die Reporter dann ... weiterlesen