Kalte Asche

David Hunters 2. Fall: Simon Becketts forensischer Anthropologe ermittelt wieder in sterblichen Überresten

Auf das Erscheinen des zweiten Buches von Simon Beckett habe ich regelrecht hingefiebert. Als ich sein Debüt Die Chemie des Todes in die Hände bekam, versprach das Buch eine spannende Geschichte zu sein, die in England spielt – mit einem Protagonisten, der auf die seltsame Berufsbezeichnung “forensischer Anthropologe” hört. Ich schlug also das Buch auf, ... weiterlesen