Dead Beautiful – Deine Seele in mir

Von Untoten, Lateinunterricht und verbotenen Küssen

Sie ist seine Liebe. Er ist ihr Tod. Hinter dieser Werbebotschaft ist wohl eine moderne Liebesgeschichte zu erwarten, in ihrer Art vom Bücherauslagetisch gar nicht mehr wegzudenken, seit 2005 der erste Band von Stephenie Meyers Twilight-Quadrologie erschien. Mit vielen erfolgreichen Nachahmern. Ein Vampir, Werwolf, Untoter, Dämon, … durch Tod oder sonstige eigentlich eher gruselige Andersartigkeit ... weiterlesen
Teuflisches Team

Teuflisches Team

Fortsetzung eines spannenden High-Tech-Thrillers - und einer Partikel-Allergie

Das Buch mit den schwarzen Partikeln im Schnitt wird fortgesetzt – natürlich mistamt den schwarzen Parikeln, die die Seiten so zusammenkleben, dass ich sie bei jedem Umblättern mit einem knarzenden Geräusch auseinander ziehen muss. Solange man nicht umblättert und nur von außen anschaut, ist es wirklich toll gestaltet, keine Frage. Wen es kalt lässt, dass ... weiterlesen
Eragon, Bd. 3: Die Weisheit des Feuers

Eragon: Die Weisheit des Feuers

Band 3 der Trilogie - falsch - des Zyklus um den jungen Drachenreiter

Ich habe den ersten Teil von Eragon vor ein paar Jahren gelesen, weil mich, wie wahrscheinlich allen, die Tatsache faszinierte, dass er von einem erst 15-jährigen Jungen geschrieben wurde. Nun habe ich den dritten Teil der Reihe gelesen, weil der mittlerweile 24-Jährige mit seinen Eragon-Büchern weltweite Erfolge feiert, die nicht mehr allein auf die Tatsache ... weiterlesen